Finnland

 

Mit 338.000 qkm ist Finnland das siebt größte Land Europas. Größte Länge 1.160 km, größte Breite 540 km, 187 888 Seen, 179 584 Inseln. 10 % der Fläche ist von Wasser, 69 % von Wald bedeckt. 586 km Grenze mit Schweden, 727 km mit Norwegen und 1269 km mit Rußland. Von den 5 147 000 Einwohnern sind

92,7 % finnisch-, 5,7 % schwedisch- und rund 1.700 samischsprachig. Die durchschnittliche Bevölkerungsdichte liegt bei 17 Personen/qkm.

Finnland ist seit 1917 eine unabhängige Republik, Nationaltag ist am 6.12. Das Parlament besteht aus 200 Mitglieder, davon 74 Damen und alle für vier Jahre (1999) gewählt. Die größte Partei ist SPD mit 51 Sitzen, weitere Parteien sind Zentralpartei mit 48, Koalitionspartei mit 46, die Linken mit 20, Schwedische Partei mit 12, Grüne mit 11, Christliche Partei mit 10, sonstige mit 2 Sitzen. Der Ministerpräsident heißt Paavo Lipponen.
Die Regierung besteht aus 18 Ministern, davon acht sind Damen. Die Staatspräsidentin ist Frau Tarja Halonen, gewählt im Jahr 2000 für sechs Jahre.